Frauenbund; ZEIT-LOS

 
 
 

15. März 2019 19:45 – 21:45, Pfarreiheim Malters, Zimmer D4

 

In Form von Bibliolog oder Bibliodrama begegnen wir einem biblischen Text, der aus einer anderen Zeit und Lebenswirklichkeit stammt

 

Beide Formen führen schnell von einer Aussen- zu einer Innensicht des Textes. Es entsteht eine aktive, lebendige Interaktion zwischen den Lebenswelten des Textes und der Teilnehmenden. Ein Prozess wird angestossen, der die Mitwirkenden hineinnimmt. Gedanklich oder körperlichspielerisch treten wir in den Text-Raum ein, werden Teil der biblischen Geschichte und gelangen dadurch zu überraschend neuen Erfahrungen und Erkenntnissen. Erleben Sie eine zeitgemässe, informative, kurzweilige, sinnliche und abwechslungsreiche Reise in die Bibel.
Die Abende können auch einzeln besucht werden

Kosten: Fr. 5.- pro Abend
Leitung: Ursula Siegenthaler
Anmeldung bis drei Tage vor dem Kursabend an Ursula Siegenthaler, 079 224 02 44 oder ursula.siegenthalter@bluewin.ch

 

 

 

Zurück zur letzten Seite
 
 
 
 
mirusys® CMS