News vom 27. Juni  2014

 
 
 

Taizé-Reise Fronleichnam

 
 
 
 

Taizé-Reise 2014 

Über Fronleichnam nahmen 61 Jugendliche aus dem Pastoralraum Malters-Schwarzenberg am Leben der Bruderschaft von Taizé teil. Zusammen mit über 3000 weiteren Jugendlichen liesse sie sich auf die Struktur des Ortes im Burgund ein.

 

Am Leben in Taizé fasziniert die Einfachheit, die Offenheit und die Verschiedenheit.

Das Zusammensein mit Jugendlichen aus aller Welt im Feiern, im Austausch und in der Arbeit lässt erkennen, dass wir alle uns, unabhängig von Konfession und Kultur, nach Frieden und Gerechtigkeit sehnen, aber auch nach Menschen, die sich aufrichtig für das interessieren, was wir zu sagen haben oder sagen möchten.

Die Fülle von Eindrücken führt dazu, dass einige Jugendliche mehrmals nach Taizé fahren, sich diese Auszeit gönnen und mit neuer Energie und vielen neuen Bekanntschaften wieder in den Alltag zurückkehren.


Anni Engel, Religionspädagogin

 
 
 
 
mirusys® CMS